Wald mit abstrakter Abbildung des Double Diamond Modells

Nutzer:innenzentriertes Arbeiten in der öffentlichen Verwaltung – Herausforderungen und Lösungsansätze

von | Sep 12, 2022 | Allgemein | 0 Kommentare

Die Verwaltung steht unter wachsendem Druck, Bürger:innen mehr ins Zentrum ihres Handelns zu stellen. Dafür muss sie digitaler und nutzer:innenzentrierter werden. Einige Initiativen – wie z. B. Innovationsfellowships – verfolgen bereits dieses Ziel.

Das Impulspapier des Kompetenzzentrums Öffentliche IT basiert auf der Analyse von zwei Digitalisierungsprojekten, die im Rahmen eines solchen Fellowshipprogramms durchgeführt wurden. Die Autor:innen vom Kompetenzzentrum Öffentliche IT sowie Jana Plomin vom Open User Lab zeigen auf, dass sich die Herausforderungen der Zusammenarbeit zwischen externen Akteur:innen und Verwaltungsmitarbeitenden entlang des Double-Diamond-Prozesses für beide Seiten stark unterscheiden. Das Impulspapier beleuchtet diese Herausforderungen und liefert Inspiration für Methoden, die den Umgang mit ihnen für beide Seiten erleichtern und damit helfen können, nutzer:innenzentriertes Arbeiten im Verwaltungsalltag nachhaltig zu integrieren.

Das Impulspapier finden Sie auf der Website des Kompentenzzentrums Öffentliche IT kostenlos zum Download.